Wipfeld

Die Mainfähre bei Wipfeld.

Wipfeld

Fähre in Wipfeld fährt wieder

Die Fähre in Wipfeld ist ab Mittwoch, 10. Februar, 6 Uhr, wieder in Betrieb. Das teilte die Gemeinde Wipfeld mit. Der Wasserstand und der Wasserabfluss am Main haben sich normalisiert. Die Betriebszeiten bis zum 31.
Fotogalerien
Impressionen von der 1. Prunksitzung der Näsrrischen Vereinigung Wipfeld.
27.01.2020 - Sportheim
Prunksitzung
Impressionen vom Kreiosliga-Relegationsspiel in Dampfach: TSV Prappach/Oberhohenried -SG Eisenheim/Wipfeld 0:4 (0:2)
28.05.2019 - Fußball: Relegation
Eisenheim/W. - Prappach/O
Wie man einen Ofen anfeuert, wird in dieser Szene leider nicht klar. Auch in diesem Jahr war der Zehntgrafensender wieder ein Höhepunkt.
09.02.2019 - Sportheim
Närrische Vereinigung
Lange suchte die Gemeinde Wipfeld  nach Verstärkung für die Fährmannschaft. Jetzt haben gleich drei Fährjungen angeheuert. In 180 Fahrtagen bringt Ausbilder Bernhard Niedermeyer ihnen das Steuern der Wipfelder Fähre bei.
23.01.2019 - Fähre
Wipfelder Fähre
Die historische letzte Weinfuhre wird in Wipfeld eingefahren - zwei Wochen vor dem eigentlichen Termin der letzten Lese, so früh wie noch nie.
24.09.2018 - Ortsmitte
Die letzte Fuhre
Eindrücke vom fest 1100 Jahre Wipfeld
11.06.2018 - Ortskern
Bürgerfest in Wipfeld
Weitere Fotoserien
Videogalerien
3 Fragen an: Tobias Blesch / Bürgermeisterkandidat Wipfeld
- Wipfeld
Ausbildung zum Fährmann
- Schweinfurt
Inspektionsarbeiten Schleuse Wipfeld
Wipfeld

Ja zur Resolution für Grundsteuer C

Nachdem schon die ersten beiden Tagesordnungspunkte der Gemeinderatssitzung zu langen Diskussionen geführt hatten, schlug Sebastian Lother beim Punkt "Resolution für die in München abgelehnte Grundsteuer C" dann sprichwörtlich auf den Tisch, um ...
Wipfeld

Heizungswechsel nach zehn Jahren?

Über die Ausweitung des Energieeffizienznetzwerks diskutierte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung: Auf dem Ratstisch lag ein möglicher Anschluss der beiden Wohnungen im Gebäude Kirchberg 4 an die bestehende Wärmeversorgung der Alten Schule.
Wipfeld

Ein neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Seit Mitte der 1990er Jahre ist der VW T3 der Freiwilligen Feuerwehr Wipfeld im Einsatz. Wie der Besichtigungstermin mit Kommandant Philipp Volk zeigte, steht das 1989 gebaute Fahrzeug noch immer gut da, ist aber mittlerweile nicht mehr auf dem ...
Mehr laden