Homburg

Die Ehrung für Konrad Bauer fand aus 'Corona'-Gründen vor dessen Anwesen in Homburg statt. Unser Bild zeigt (von links) dritter Vorsitzender Michael ‚Günther, Vorsitzende Stefanie Arz, Konrad Bauer und zweiter Vorsitzender Matthias Ostheimer.

Homburg

Konrad Bauer jetzt Ehrenschatzmeister

Die Freude war Konrad Bauer anzusehen, als ihm die Vorsitzende des Kulturvereins Schloss Homburg, Stefanie Arz, eine schmucke Urkunde aus edlem Homburger Büttenpapier mit dem Wasserzeichen des Marktes Triefenstein überreichte und zur Ernennung ...
Brauchtum an den Tagen vor Ostern wird seit Jahrhunderten in Homburg gepflegt. Junge Männer ziehen singend durch die Straßen. Schon im vergangenen Jahr war das Singen in der überlieferten Form nicht möglich, das Foto entstand zu Ostern 2019.  Die jungen Burschen würden sich freuen, wenn ihre Väter und Großväter an den Kartagen nach Mitternacht vor ihren Häusern mitsingen.

Homburg

Wieder kein Ave-Singen in Homburg

Seit Jahrhunderten wird in Homburg in den Tagen vor Ostern der Brauch des O-Crux-Ave-Singens gepflegt. Die Tradition erlaubt hierzu allen einheimischen Männern, ab einem Alter von 15 Jahren, mit langem Mantel und Hut gegen die nächtliche Kälte ...
Fotogalerien
Mit 49 Gruppen war es am Sonntag der größte Faschingszug, den Homburg je gesehen hatte.
23.02.2020 - Dorfgebiet
Steeäisel-Zug
Da war nichts mehr zu retten: In Homburg ist am Sonntagmorgen eine Schreinerei total abgebrannt - dazu drei Autos, die davor abgestellt worden waren.
09.02.2020 - Schreinerei
Schreinerei brennt ab
Ein abwechslungsreiches und zu Lachtränen rührendes Programm bot der Homburger Carnevalverein bei seiner ersten Prunksitzung in der Schlossscheune.
26.01.2020 - Schlossscheune
Seeäisel-Sitzung
Fußball, Kreisklasse Würzburg 4: TSV Homburg - TSV Erlabrunn. Links Johannes Benkert Erlabrunn rechts Jens Hock Homburg
13.10.2019 - FUSSBALL: KREISKLASSE WÜ 4
Homburg - Erlabrunn
Ungeachtet des tristen Wetters strömte eine närrische Vielzahl an Besuchern nach Homburg zum diesjährigen Faschingszug der „Steeäisel“.
03.03.2019 - Dorfgebiet
Steeäisel-Zug
Jede Menge Spaß war bei der Sitzung der Steeäisel geboten.
03.02.2019 - Homburg
Steeäisel-Sitzung
Weitere Fotoserien
Homburg

Ölwanne und Kühler aufgerissen

Ein großer Steinbrocken war die Ursache für einen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro an einem Pkw, teilt die Polizei mit. Der 19-jährige Fahrer eines Audi A3 fuhr am Dienstag gegen 1.30 Uhr die Staatsstraße von Bettingen kommend in Richtung Homburg.
Mehr laden