Andreas Büttner

Verabschiedung von Bernhard Büttner nach fast 50 Jahren aktiven Dienst in der Feuerwehr Karlstadt (von links): Kommandant Stephan Brust, stellvertretender Kommandant Andreas Büttner, Bernhard Büttner und Vereinsvorsitzender Gregor Weigel.
Karlstadt

Fast 50 Jahre im Dienst

Nahezu unbemerkt durch die Corona-Pandemie, geht in der Karlstadter Feuerwehr eine große Ära zu Ende. Bernhard Büttner (65) schied altersbedingt aus dem aktiven Einsatzdienst aus. Fast 50 Jahre prägte er mit seinem Engagement die Karlstadter Wehr.
Sie warten auf Godot: Thomas Schmelter (links) als Estragon und  Alexander Zamzow als Wladimir.
Würzburg

Gefangen im Blick auf Morgen

Als Samuel Becketts Schauspiel „Warten auf Godot“ vor 66 Jahren  erstmals aufgeführt wurde, sorgte es mit seiner bislang auf der Bühne nicht erlebten Absurdität für einen Verwunderung  in der Theaterwelt.
Mehr laden