Eduard Stenger

'Der Wolf in Mythen und Märchen' heißt die nächste Sonderausstellung des Lohrer Schulmuseums. Sie ist fertig, kann aber wegen der Museumsschließung zum Bedauern von Museumsleiter Eduard Stenger noch nicht besucht werden. 
Lohr

Schulmuseum wohl noch einige Zeit geschlossen

Auch wenn viele Museen bald unter bestimmten Auflagen sowie bei stabilen und fallenden Inzidenzwerten nach Voranmeldung wieder besucht werden dürfen, wird das Schulmuseum der Stadt Lohr wohl eher zu den letzten gehören, die wieder aufmachen dürfen.
Neu für das Lohrer Schulmuseum: ein Altar
Lohr

Kinderaltar neu im Schulmuseum

Das Lohrer Schulmuseum ist um ein Ausstellungsstück reicher: Kreisrat Franz Wolf (SPD) hat dem Museum einen Kinderaltar aus Familienbesitz geschenkt, teilt Museumsleiter Eduard Stenger in einer Pressemitteilung mit.
Die Sonderausstellung 'Winter' im Lohrer Schulmuseum ist von Dezember bis Februar 2020 zu sehen.
Lohr

Wie Kinder früher den Winter erlebten

In der Literatur wird der Jahreslauf gerne mit dem menschlichen Lebenslauf assoziiert. Der Frühling steht für Kindheit und Jugend, der Sommer für die Mitte des Lebens, der Herbst für das Älterwerden und der Winter für das hohe Alter und den Tod.
Ein Bild aus der Sonderausstellung im Schulmuseum Lohr „Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Bilder aus dem Jahr der Kinder“.
Lohr

Das Jahr aus Sicht der Kinder

„Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Bilder aus dem Jahr der Kinder“ zeigt das Schulmuseum Lohr in einer Sonderausstellung im dritten Teil "Herbst", heißt es in der Pressemitteilung.  Die Sommerferien gehen zu Ende, ein neues Schuljahr ...
Eine Seite aus dem Schönschreibheft von 1863.
Lohr

Schönschreiben mit dem Gänsekiel

Eine interessantes Exponat hat das Lohrer Schulmuseum erhalten. Ein Schönschreibheft aus dem Jahr 1863 hat der ehemalige Marktheidenfelder Rektor Heinz Zenglein dem Museum geschenkt. Solche Schriftpflegehefte hat das Schulmuseum schon mehrere.
Mehr laden