François Hollande

China air pollution       -  Das Grauen in Grau: Während Präsident Xi Jinping an der Weltklimakonferenz in Paris teilnimmt, hält massive Luftverschmutzung weite Teile Chinas im Würgegriff. In Peking wurde wegen der hohen Schadstoffbelastung die Alarmstufe orange ausgerufen: Der Feinstaub-Grenzwert der Weltgesundheitsorganisation wurde um das 24-Fache überschritten.

Einfach nur die Welt retten

Klimagipfel: Ein zweiwöchiger Verhandlungsmarathon mit 40 000 Teilnehmern soll die Erderwärmung und ihre Folgen begrenzen. Paris hat sich also nicht weniger als eine Mammutaufgabe vorgenommen.
National Memorial Service at the Invalides       -  Zentrale Trauerzeremonie: Frankreichs Präsident François Hollande vor Überlebenden und Angehörigen der Terroropfer.
PARIS

Frankreich tief getroffen

An diesem Pariser Herbsttag kommen die Farben Blau, Weiß, Rot besonders zur Geltung. Im grauen Nebel vor ansatzlosem Himmel stechen die Farben der französischen Nationalfahne am Freitag sofort ins Auge, auch an den Sandsteinfassaden der sonst so ...
Luftwaffen-Tornado       -  Ein Tornado des Aufklärungsgeschwaders 51.
BERLIN

Tornados schauen durch IS-Tarnnetze

Auch im Dunkeln sollen die Terroristen des Islamischen Staates sich nicht mehr sicher fühlen. Die Bilder, die ein deutscher und ein französischer Satellit liefern, wenn sie in Zukunft Syrien und den Irak überfliegen, sind von einer Qualität, um ...
FRANCE-ATTACKS-POLITICS-GOVERNMENT       -  Frankreichs Umweltministerin Ségolene Royal will, dass der Klimagipfel stattfindet – trotz Terrorgefahr.
PARIS

Klimagipfel im Schatten des Terrors

Es sollte Frankreichs großes Ereignis für dieses Jahr werden, auf das das Land seit langem hinarbeitet. Als Gastgeber der UN-Klimakonferenz COP21 sieht sich die Regierung in der Verantwortung, eine „historische Einigung“ für die ...
Mehr laden