Klaus Köhler

Die Mitglieder der Schulleitung, der Vorsitzende des Schul- und Fördervereins am LSH und die Preisträger mit ihren Buchgutscheinen (vonlinks vorne): (1. Reihe) Teresa Feller, Jana-Maria Rößner, (2. Reihe) Betty Beyer, Isabel Döppert, Louisa Renz, (3. Reihe) Kevin Lunz, Maike Heldt, Taiss Popp, Michael Weiß, (4. Reihe) Jeanette Löchner, Luisa Kerscher, Pascal Götz, Penelope Schwarz,(5. Reihe) Andrea Willacker,  1. Vorsitzenden des Schul- und Fördervereins am LSH Wolf-Dieter Gutsch und Achim Höfle.
Wiesentheid

Vom Frettchen bis zur TV-Serie

Am Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid (LSH) wurden in diesem Jahr die besten Seminararbeiten der Wissenschaftspropädeutischen Seminare (W-Seminare) der 12. Jahrgangsstufe in einer Online-Feierstunde prämiert.
Der ältere Teil des Wiesentheider Friedhofs könnte zu einer Parkkanlage umgewidmet werden.
Wiesentheid

Friedhof unter die Lupe genommen

Vor 15 Jahren dachte man in Wiesentheid ernsthaft darüber nach, für die Zukunft einen weiteren Friedhof zu schaffen, weil der bisherige zu klein werden könnte. Davon ist längst keine Rede mehr, Platz ist dort mittlerweile genug.
Mehr laden