Konrad Zdarsa

Blick in die voll besetzte St.-Anna-Basilika in Altötting während des Gottesdienstes bei der 47. Malteser-Wallfahrt mit Kranken und Behinderten.

MELLRICHSTADT

Malteser-Pilger in Altötting

Zum 47. Mal fand in diesem Jahr die Malteser-Wallfahrt mit Kranken und Behinderten nach Altötting statt. Dieses Mal waren die Mellrichstädter mit drei Kleinbussen unter Leitung von Peter Kirchner mit der Malteser-Musikkapelle unterwegs.
AUGSBURG

Hilfszusage für Weltbild

(kna/epd) Der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa hält es nicht für denkbar, dass die katholische Kirche Eigentümer an der insolventen Verlagsgruppe Weltbild bleibt. Die Kirche werde sich aber ihrer sozialen Verantwortung stellen, kündigte er an.
Alois Glück

„Die Kirche geht nicht unter“

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) kam am Freitag zu seiner zweitägigen Herbstversammlung in Bonn zusammen. Schwerpunktthemen sind die kirchliche Entwicklung und gesellschaftliche Fragen.
 23
Der frühere Augsburger Bischof Walter Mixa (rechts) umarmt am Samstag im Dom von Augsburg Florian Wörner.
AUGSBURG

Jüngster Weihbischof

Deutschlands jüngster Weihbischof ist in Augsburg in sein Amt eingeführt worden. Der 42-jährige Florian Wörner wurde am Samstag im voll besetzten Dom geweiht. Künftig unterstützt er den Oberhirten Konrad Zdarsa bei seinen Aufgaben.