Peter Franz

Ehrung bei der Frammersbacher CSU: (von links) Alexander Hoffmann, Harald Blank, Sabine Sitter, Uwe Moshake, Peter Kissner, Gertrud Desch, Ruthard Krampf, Franz-Josef Becker, Matthias Aull, Rudolf Keßler, Albin Mill, Franz Eckmann, Walter Anderlohr und Martin Desch.
Frammersbach

Frammersbacher CSU feiert

Seinen runden 50. Geburtstag feierte am Sonntagnachmittag der 40 Mitglieder zählende CSU-Ortsverband in Frammersbach. Zu ihrem großen Jubiläum hatten sich die »Schwarzen« eine Anzahl an prominente Ehrengäste in die Marktplatzturnhalle eingeladen.
Gerhard Heitmann (links), Micha Büttner (Zweiter von links) und (von rechts) Eberhard Sinner, Florian Schüßler und Elisabeth Wirth ehrten treue Blutspender, die schon 125 oder 150 Mal Blut gegeben haben.
Gemünden

Bis zu 150 Mal Blut gespendet

"Am reichsten ist, wer viel gibt" –mit diesem Zitat des Schriftstellers Gerhard Tersteegen hieß der stellvertretende Kreisvorsitzende des Roten Kreuzes Main-Spessart, Florian Schüßler, die Blutspender aus den Gemeinden des Altlandkreises zur ...
Mehr laden