Robert Rauschenberg

Schattenspiel in Weiß: „Lichtdiafragma“ von Jan Dries im Würzburger Kulturspeicher.

Warum Gott weiß ist

Die sogenannte Unfarbe hat es in sich: Weiß ist geradezu aufgeladen mit Bedeutung. Ein Theologe erklärt die christlichen Aspekte – und eine Ausstellung widmet sich dem weißen Kosmos aus künstlerischer Sicht.
Mehr laden