Roland Hoh

Fünf Bauplätze sollen in Westheim am Lindelbacher Tor auf der Fläche hinter Bürgermeister Roland Hoh entstehen. Vor ihm, in seiner Blickrichtung, könnten weitere entstehen. Doch damit würde sich wohl erst, so lautete seine Einschätzung beim Ortsrundgang im Sommer, einer der nächsten Gemeinderäte beschäftigen.
Biebelried

Fünf Bauplätze für Westheim

In Westheim sollen im Bereich des Lindelbacher Tores fünf neue Bauplätze entstehen. Der Gemeinderat beschloss am Dienstag mehrheitlich die Variante mit einer Stichstraße für die Erschließung der hinteren beiden Grundstücke.
Biebelrieds Bürgermeister Roland Hoh hatte schon beim Gemeindespaziergang im Sommer das Areal für mögliche Bauplätze im Ortsteil Westheim vorgestellt. Jetzt hat sich der Gemeinderat mit ersten Plänen beschäftigt, die von fünf Baugrundstücken ausgehen.
Biebelried

Wann wird weiter erschlossen?

Die Gemeinde Biebelried gilt wegen der Nähe zu Würzburg als attraktiver Wohnort. In Kaltensondheim gingen die neuen Bauplätze rasch weg, trotz nicht gerade günstiger Quadratmeterpreise. In Biebelried ist ein neues Baugebiet bereits in Planung.
Mehr laden