Sibylle Lewitscharoff

Literatur im Schloss
BAD MERGENTHEIM

Literatur im Schloss

Sibylle Lewitscharoff liest am Montag, 14. Juli, im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim aus ihrem neuen Roman „Killmousky“. Die Veranstaltung in der Reihe „Literatur im Schloss“ beginnt um 19.30 Uhr.
BERLIN

Die Wutrede nach dem Ritterschlag

Sibylle Lewitscharoff galt lange als eine der wichtigsten Stimmen der deutschen Gegenwartsliteratur. Doch seit die Büchner-Preisträgerin unlängst Retortenkinder als „Halbwesen“ bezeichnete, hat ihr Ruf schwer gelitten.
BAMBERG

Lesewoche zum 15. Geburtstag

Mit einer Lesewoche feiert das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia seinen 15. Geburtstag. Als Autoren lesen Arnold Stadler, Franziska Gerstenberg, Brigitte Struzyk, Claudia Klischat, Michael Rutschky und Mariana Leky von Freitag, 21.
Mehr laden