Siri Hustvedt

NEW YORK

Paul Auster zieht Bilanz

Paul Auster ist wieder da, wo alles begann. In dem autobiografischen Essay „Die Erfindung der Einsamkeit“ verarbeitete der US-Autor vor rund 30 Jahren die Beziehung zu seinem gestorbenen Vater – sein erster großer Erfolg.