Stefan Zweig

Kurt Maier an seinem Arbeitsplatz in der amerikanischen Kongressbibliothek.Fotos: Karl Doemens

Ein Leben gegen das Vergessen

Als Kind musste Kurt Maier vor den Nazis in die USA fliehen. Mit 89 Jahren arbeitet er noch immer im US-Kongress. Und reist in seine Heimat, um mit Schülern zu sprechen.
Mehr laden