Nüdlingen

10 000 Euro Schaden bei Unfall in Nüdlingen

Hohen Sachschaden forderte ein Unfall am Sonntagmorgen in Nüdlingen.

Wie die Polizeiinspektion Bad Kissingen berichtet, wollte eine junge Autofahrerin, die gegen 6.45 Uhr in der Heßstraße Richtung Mühlgasse unterwegs war, mit ihrem Wagen nach rechts abbiegen. Dabei habe sie den vorfahrtsberechtigten Wagen einer 58-Jährigen übersehen, so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß kam.

Das Auto der 58-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10 000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß glücklicherweise niemand.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Nüdlingen
Siegfried Farkas
Polizeiinspektion Bad Kissingen
Polizeiinspektionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!