Ramsthal

50 Jahre Gewerkschaftsarbeit

Zur Feier des 50-jährigen Bestehens des DGB-Ortsverbandes Ramsthal wurden langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt.
Die beiden Gründungsmitglieder des DGB-Ortsverbandes Ramsthal, der heuer 50-jähriges Bestehen feiert: Alfons Späth (links) und Leo Brand.Andreas Lomb
Die beiden Gründungsmitglieder des DGB-Ortsverbandes Ramsthal, der heuer 50-jähriges Bestehen feiert: Alfons Späth (links) und Leo Brand.Andreas Lomb
Der DGB-Ortsverband Ramsthal feierte sein 50-jähriges Bestehen und blickt auf seine Aktivitäten und Entwicklungen in dieser Zeit zurück. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen. Von Beginn an waren die Gründungsmitglieder Leo Brand, Alfons Späth und Rudolf Hammelmann beim DGB. Sie wurden für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Für zwölf Jahre Mitarbeit im Vorstand wurde Franz Xaver Kerber geehrt. Im Verein sind außerdem seit 15 Jahren Herbert Greubel, seit 25 Jahren Fred Back, und seit 30 Jahren Heinz Schmitt.1968 war eine unruhige Zeit in Deutschland und Europa.