WILDFLECKEN

75 Jahre Leidenschaft für alles was fährt

Seit 75 Jahren ist in Wildflecken alles, was rollt und fährt, fast automatisch mit dem Namen Beck verbunden. Das begann im Jahr 1936 mit Motorrädern. Die Stationierung der Amerikaner ab den 50er Jahren sorgte für geschäftlichen Höhepunkt mit Autos.
Der Neubau der Werkstatt an der Bischofsheimer Straße 1966.
Seit 75 Jahren ist in Wildflecken alles, was rollt und fährt, fast automatisch mit dem Namen Beck verbunden. Das begann im Jahr 1936 mit Motorrädern. Die Stationierung der Amerikaner ab den 50er Jahren sorgte für geschäftlichen Höhepunkt mit Autos. Und trotz des schmerzlichen, wirtschaftlichen Einschnittes, den der Abzug der US-Armee im Jahr 1994 brachte, blieb das Autohaus ein in der Region etabliertes Unternehmen.