Bad Kissingen

Allgemeiner Wunsch nach Wiederholung

Das Deutsche Musiktreffen 60plus 2016 ist Geschichte. Es ist mit einer von allen Teilnehmern gestalteten Abschlussfeier im Regentenbau zu Ende gegangen.
Beim Gottesdienst in der Erlöserkirche. Foto: Wilko Gulden
Beim Gottesdienst in der Erlöserkirche. Foto: Wilko Gulden
Eindrucksvoller Höhepunkt der dreitägigen Veranstaltung war das von rund 500 Instrumentalisten und Sängern vorgetragene Potpourri aus Deutschen Weisen, das der Projektleiter des Deutschen Musiktreffen 60plus, Hans-Walter Berg (85) selbst dirigierte. Das Parkett des Großen Saals war in diesem außergewöhnlichen Konzert den Ausführenden vorbehalten, während das Publikum auf dem Balkon lauschte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen