Würzburg

Anhörungsverfahren liegt wieder auf Eis

In Sachen Sinntalbahn geht's nicht voran. Erst fehlte die Unterschrift der Deutschen Bahn unter den Pachtvertrag. Nun wird klar: Es wird noch nachverhandelt. Das kann dauern...
Der Bahnhof Bad Brückenau liegt verwaist da. Seit dem Jahr 2005 ist die Strecke stillgelegt. Foto: Ulrike Müller
Der Bahnhof Bad Brückenau liegt verwaist da. Seit dem Jahr 2005 ist die Strecke stillgelegt. Foto: Ulrike Müller
Mit der geplanten Reaktivierung der Sinntalbahn geht es nicht vorwärts. Noch immer fehlt die Unterschrift der Deutschen Bahn (DB) unter dem Pachtvertrag für die Strecke von Jossa nach Wildflecken. Derzeit werde noch nachverhandelt, bestätigten sowohl ein Sprecher der DB als auch Hermann Bulheller, Vorsitzender des Fördervereins Hessisch-Bayerische Sinntal-Kreuzbergbahn, der den Abschnitt pachten möchte.Das Anhörungsverfahren, für das die Regierung von Unterfranken zuständig ist, wird nun erneut ruhend gestellt.