Hammelburg

Aus Hammelburg in Obernburg auf den Bürgermeister-Sessel?

Bisher stand in Hammelburg noch keine Frau an der Rathausspitze. Aber eine Tochter der Stadt kandidiert Mitte März im westlichen Unterfranken für das Bürgermeisteramt.
Katja Heinz ist in Hammelburg geboren und kandidiert in Obernburg für das Bürgermeisteramt. Foto: Maria Probst

Katja Heinz. geborene Geist, wohnt zwar nicht mehr in Hammelburg, aber sie pflegt ihre familiären und freundschaftlichen Verbindungen in ihren Geburtsort. Hier drücken ihr Verwandte und Bekannte die Daumen für eine besondere Mission. Die  49-Jährige will Bürgermeisterin in Obernburg am Main werden. In der Stadt mit knapp 9000 Einwohnern nahe der hessischen Grenze hat sie vier Mitwerber.

Eine der ersten Polizeibeamtinnen in Bayern

Herausforderungen stellte sich die Polizeioberkommisarin schon immer gerne. Als sie 1990 ihre Ausbildung bei der Polizei begann, gehörte sie in Bayern zu den ersten Frauen, die diesen Berufsweg einschlug. Für ihre Aufgabe kehrte sie Hammelburg den Rücken und ließ sich nach Gründung einer Familie mit Mann und zwei Kindern in Obernburg nieder.

Dort kam sie 2014 auf der CSU-Liste zum ersten Mal in den Stadtrat. Als Jugendbeauftragte  initiierte sie einen Jugendtreff und engagierte sich 2019 mit dem städtischen Bauhof und ehrenamtlichen Helfern für die Reaktivierung eines stillgelegten Mini-Golf-Platzes. "Mir liegt das Zusammenwirken von Alt und Jung sehr am Herzen", erklärt sie auch Nachfrage nach ihren politischen Schwerpunkten.   Außerdem engagiert sie sich im Stadtmarketing.

Tochter auch auf der Liste

Parteifarben sind der Polizistin nicht so wichtig. So tritt sie jetzt mit ihrer Aktiven Liste an, um Amtsinhaber Dietmar Fieger (CSU) das Amt streitig zu machen. Die Aktive Liste ist gewissermaßen auch ein generationsübergreifendes Projekt. Denn darauf genießt die Bürgermeister-Kandidatin familiären Beistand. Tochter Julia Heinz kandidiert ebenfalls. Die 18-jährige Studentin teilt die kommunalpolitischen Ziele ihrer Mutter.

Rückblick

  1. Leserforum: Keine einzige Frau
  2. 19 Stimmen bringen Krumm bei der Stichwahl in Elfershausen den Sieg
  3. Amtsinhaber Gündling in Ramsthal knapp abgewählt
  4. Kommentar: Am Ende war es enger als erwartet
  5. Kommentar: Sieg über die Parteidisziplin
  6. René Gerner macht in Fuchsstadt das Rennen ums Bürgermeisteramt
  7. Bad Brückenau: Jochen Vogel wird neuer Bürgermeister
  8. Kommentar: Rechnung mit dem Amtsbonus ging offensichtlich auf
  9. Kreis Kissingen: Bei Stichwahlen zeichnet sich hohe Beteiligung ab
  10. Euerdorf: Patricia Schießer tritt Gemeinderatsmandat nicht an
  11. Hammelburg: Katja Heinz schafft es in Obernburg nicht
  12. Ramsthal: Spannung vor der Stichwahl ums Bürgermeisteramt
  13. Münnerstadt: Thomas Reuß ist daheim jetzt Fast-Stadtrat
  14. Ein Kissinger in Wunsiedel: Nicolas Lahovnik wird Bürgermeister
  15. Bad Kissingen: CSU und SPD müssen die meisten Federn lassen
  16. Kommentar zur Stadtratswahl: Schwierige Suche nach Mehrheiten
  17. Bad Kissingen: Die SPD ist der Verlierer der Stadtratswahl
  18. Oberleichtersbach: Dieter Muth bleibt im Amt
  19. Standpunkt zum Wahlausgang in Oberleichtersbach: Mehrere Gewinner
  20. Münnerstadt: Michael Kastl gewinnt die Wahl
  21. Bad Brückenau: Stichwahl zwischen Vogel und Stumpe
  22. Standpunkt: Sensation statt Überraschung
  23. Hammelburg: Deutlicher Sieg für Amtsinhaber Armin Warmuth
  24. Neu im Amt in Oberthulba: Mario Götz
  25. Thundorf: Judith Dekant, eine Frau als Bürgermeisterin
  26. Fuchsstadt: René Gerner wird noch abgefangen
  27. Bergel wirft in Euerdorf Schießer aus dem Amt
  28. Standpunkt zum Wahlausgang in Euerdorf : Mit Ansage
  29. Standpunkt zum Wahlausgang in Hammelburg: Keine große Überraschung
  30. Standpunkt: Judith Dekants absoluter Sieg
  31. Bad Kissingen: Dirk Vogel wird neuer Oberbürgermeister
  32. Kreis Kissingen: Der alte Landrat ist der neue
  33. Standpunkt: Klares Ergebnis für Bold
  34. Standpunkt: Amtsmalus
  35. Liveticker: So laufen die Kommunalwahlen im Kreis Bad Kissingen
  36. Kommentar zu Oberleichtersbach: CSU muss sich von ihrem Kandidaten distanzieren
  37. CSU Oberleichtersbach: Wirbel um rechte Internet-Kommentare
  38. Euerdorf: Schießer sähe gerne mehr Frauen in der Verantwortung
  39. Bürgermeisterwahl 2020 in Hammelburg: Das sind die Kandidaten
  40. Euerdorf: Peter Bergel will die Bürger besser informieren
  41. Bad Kissingen: OB-Kandidaten legen die Karten auf den Tisch
  42. Ramsthal: Bürgermeister konzentriert sich voll auf sein Ehrenamt
  43. Live: Die Podiumsdiskussion der Bad Kissinger OB-Kandidaten
  44. Daniel Lohfink: "Mit dem Geheimrat muss Schluss sein"
  45. Wahlforum: Live-Ticker für die Daheimgebliebenen
  46. Bürgermeisterwahl 2020 in Münnerstadt: Wer sind die Kandidaten?
  47. Rainer Morper in Ramsthal: "Ich trete an, um es besser zu machen"
  48. Warum der Bürgerliste "Zukunft Bad Kissingen" ein Kandidat nicht mehr gefällt
  49. Bad Kissingen: Wo Sie sehen, wen Sie wählen
  50. Bad Kissingen: Suche nach der besten Führung für den Landkreis

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Hammelburg
  • Wolfgang Dünnebier
  • CSU
  • Dietmar Fieger
  • Familien
  • Familiengründung
  • Jugendtreffs
  • Kommunalwahl 2020 im Landkreis Bad Kissingen
  • Polizei
  • Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
  • Polizistinnen und Polizisten
  • Töchter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!