GARITZ

Bei der Ex die Türe eingetreten

Der 28-Jährige war offensichtlich in Rage: Mitten in der Nacht tauchte er am Dienstag in Garitz vor der Haustüre seiner früheren Freundin auf und machte Krawall. Gegen 1.15 Uhr versuchte er dann die Türe zur Wohnung seiner Ex einzutreten, heißt es im Protokoll der Polizei. Kein Wunder, dass bei dieser Vorgehensweise der Türrahmen beschädigt wurde. Anschließend soll er auf die Straße gegangen sein und von einem dort geparkten Opel die vordere Stoßstange abgerissen und einen der Reifen zerstochen haben. Der durch diese Gewalttaten entstandene Sachschaden beläuft sich, nach Angaben der Ordnungshüter, auf rund 1000 Euro.

Rückblick

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Isolde Krapf
  • Opel
  • kein Dossier
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!