REITH

Bootsvergnügen für Landratten

Nach dem bestandenen Bootsführerschein fehlte es an einem Mietboot. Weil es anderen auch so geht, schmiedeten Kai Achilles und Alexander Böse einen Plan.
Kai Achilles und Alexander Böse verleihen in Reith zwei Boote. Foto: Foto: Wolfgang Dünnebier
Weit und breit ist kein größeres Binnengewässer in Sicht. Da fallen die beiden Anhänger mit stattlichen Motorbooten am Weippertsdrifter Weg in Reith erst recht ins Auge. Dass sie dort stehen, geht auf eine Geschäftsidee zweier leidenschaftlicher Bootsfahrer zurück. Und das kam so: 2016 haben Geschäftsführer Achilles vom örtlichen Elektronik- und Mobilfunkanbieter kaufe- es. de sowie Steuerberater Alexander Böse (Bad Kissingen) den Motorboot-Führerschein gemacht. Schwieriger als die Prüfung war, die erlernten Steuerkünste ohne Neuanschaffung spontan umzusetzen. „Es fehlt an Ausleihmöglichkeiten in der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen