Bad Kissingen

Brunnen trockengelegt

Die Stadt hat jetzt die Brunnenstelen in der Ludwigstraße abgestellt.
Die Stadt hat jetzt die Brunnenstelen in der Ludwigstraße abgestellt. Das war bereits während der Haushaltsberatungen Anfang des Jahres angekündigt worden, allerdings wurde damals noch kein Termin genannt. Zur Begründung gab die Stadt an, dass die Technik sanierungsbedürftig ist. Steuereinrichtungen seien defekt, Ventile, Armaturen, Zähler und Halterungen verrostet. Reparatur und Unterhalt würden mit 25 000 Euro zu Buche schlagen. Was mit den Stelen geschehen soll, war gestern auf Nachfrage nicht zu erfahren. Foto: Benedikt Borst

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Armaturen
  • Brunnen
  • Instandhaltung
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
2 2
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!