BAD BRÜCKENAU

Cash-Codes ergaunert

Über einen raffinierten Trickbetrug berichtet die Polizeiinspektion Bad Brückenau. Wie die Gauner vorgingen, um einer Tankstellenangestellten Cash-Codes zu entlocken.
Scammer holds smartphone, cracks two-factor authentication, steals money online
Symbolbild: Telefonbetrug Foto: Motortion (iStockphoto)
Besonders raffiniert gingen Trickbetrüger in Bad Brückenau (Lkr. Bad Kissingen) vor, um in den Besitz von Cash-Codes verschiedener Zahlkarten zu kommen, wie die Polizeiinspektion Bad Brückenau berichtet. Gegen 19.15 Uhr rief am Montag ein Mann bei einer Tankstelle an, der sich „Herr Bergmann“ nannte und als Mitarbeiter der Firma für das Zahlkartenterminal ausgab. Er verwickelte die Angestellte in ein Gespräch, in dessen Verlauf er die Telefonnummer ihres Chefs erfuhr. Kurz danach ging bei der Tankstelle ein Anruf mit der angezeigten Telefonnummer des Vorgesetzten der Angestellten ein. Der Anrufer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen