REITERSWIESEN

Den Auftakt machte ein Tenor

(erpe) Als Überraschungsgast zum dortigen Wahlkampfauftakt präsentierte CSU-Ortsvereinsvorsitzender Peter Deeg, Vorsitzender des CSU-Ortsvereins Reiterswiesen, am Freitag im Vereinsheim Krone Dominique Hopf, den Enkel des Heldentenores Hans Hopf (1916-1993).
(erpe) Als Überraschungsgast zum dortigen Wahlkampfauftakt präsentierte CSU-Ortsvereinsvorsitzender Peter Deeg, Vorsitzender des CSU-Ortsvereins Reiterswiesen, am Freitag im Vereinsheim Krone Dominique Hopf, den Enkel des Heldentenores Hans Hopf (1916-1993). Mit Kostproben aus italienischen Opern und seiner mühelos saalfüllenden Stimme habe er die Zuhörer in Bann gezogen heißt es in einer Pressemitteilung. Eberhard Gräf, Vorsitzender der Senioren-Union, stellte den Zweitstimmenkandidaten für den Landtag, Steffen Vogel, und die Bezirkstagkandidaten Karin Renner und Adolf Büttner vor. Renner erläuterte die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen