Der Frauenversteher: Freiheit am Ohr

Am Samstag bekommen Männer gerne einen dicken Hals. Das hängt damit zusammen, dass sie im Frauenversteher die ungeschminkte Wahrheit über sich lesen müssen.
Der Frauenversteher: Einfach mal nackig machen
Manche Tage sind so langweilig. Nichts passiert. Keine Aufreger. Keine Neuigkeiten. Alles wie immer. Dann ist es schön, wenn es an der Tür klingelt und Besuch kommt. Der fragt dann ja gerne, ob er die Schuhe ausziehen soll.
Vorzugsweise passiert es am Samstag. Dann bekommen die Männer gerne einen dicken Hals. Und wer keinen dicken Hals hat, dem schwillt gehörig der Kamm. Was damit zusammenhängt, dass die Männer im Frauenversteher Woche für Woche die ungeschminkte Wahrheit über sich lesen müssen. Heute jedoch ist alles anders. Denn wie es aussieht, sind Männer doch nicht ganz so schlimm. Als Frau hat man ja so eine Ahnung, wohin Männer beim direkten Aufeinandertreffen ihre gierigen Blicke gleiten lassen. Sagen wir mal so: Auf Ecken und Kanten sind die Herren der Schöpfung nicht fixiert. Doch nun zeigt eine amerikanische ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen