BAD KISSINGEN

Der Gesundheitsstandort zeigt, was er kann

Die Bad Kissinger Gesundheitstage liefern Information und Praxisbeispiele sowohl für Gesundheit als auch fürs Wohlbefinden.
Die Bad Kissinger Gesundheitstage liefern Information und Praxisbeispiele sowohl für Gesundheit als auch fürs Wohlbefinden. Foto: Siegfried Farkas

(iwi/far) Das Etikett, ein Gesundheitsstandort zu sein, trägt Bad Kissingen das ganze Jahr mit einem gewissen Stolz. Richtig augenfällig wird die Berechtigung dieses Attributs aber vor allen Dingen bei den Gesundheitstagen. Da beweist Bad Kissingen, in welcher Vielfalt es als Stadt und als Teil einer ganzen Gesundheitsregion zum Wohlbefinden der Menschen beiträgt. Der Programmüberblick auf dieser Seite zeigt auf, dass kaum ein Thema aus dem Bereich Medizin und Wellness ausgespart bleibt. Die Bandbreite der im Folgenden aufgelisteten Vorträge reicht von A wie Altersbeschwerden bis Z wie durch Zecken übertragene Erkrankungen.

Freitag, 28. April

13-13.40 Uhr: Herzinsuffizienz – Herzschwäche, Dr. med. Hans Christoph Rehse, Internist, Oberarzt Kardiologie, Deegenbergklinik, Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

13-13.40 Uhr: Stürze im Alter – wie kann ich vorbeugen, Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Matthias Keidel, Chefarzt Abteilung Neurologie, Stroke Unit und Neurologische Intensivmedizin, Neurologische Klinik GmbH, Bad Neustadt, Rossini-Saal.

13-13.40 Uhr: Ursachen und Behandlung der Parkinsonkrankheit und anderer neurologischer Bewegungsstörungen, Dr. med. Matthias Hahne, Neurologische Klinik Bad Neustadt, Leiter des Regionalzentrums Bad Neustadt im Kompetenznetz Parkinson, Salon am Schmuckhof.

13-13.40 Uhr: Was macht mein Herz älter? Dr. Univ. Brescia Oscar Repetto Montalvan, Oberarzt Innere Medizin/Geriatrie, Facharzt für Kardiologie, Capio Franz von Prümmer Klinik, Bad Brückenau, Salon Fontane.

14-14.40 Uhr: Mit Sorgen besser umgehen. Stefan Lueger, Dipl.-Psych., Ltd. Psychologe, Deegenbergklinik, Bad Kissingen, Psychologie, Littmann-Atelier.

14-14.40 Uhr: Qualifizierte Stoma-Pflege in der Reha, Carmen Passe, Pflegedienstleitung und Hygienefachkraft, Luitpoldklinik, Heiligenfeld, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

14-14.40 Uhr: Neue Therapien bei Histamin-Unverträglichkeit, Lipödem, Hashimoto, Migräne und Allergien, Annett Kramer, Dipl.-Molekularbiologin, Campus Berlin-Buch Institut e&g, Berlin, Salon am Schmuckhof.

14-14.40 Uhr: Morbus Dupuytren und andere Knötchenbildungen an der Hand: Behandlung mit und ohne Operation, Dr. med. Thomas Krawczyk, Facharzt für Chirurgie, OrthoCentrum Saale, Bad Kissingen, Salon Fontane.

15-15.40 Uhr: Warum sind Öle angereichert mit der veganen DHA so wichtig für die Gesundheit, Bettina Simon-Hilgert, Assistentin der Geschäftsführung, Bruno Zimmer, Oberthal, Littmann-Atelier.

15-15.40 Uhr: Psychische Erkrankungen in Deutschland, aktuelle Zahlen und Trends, Dr. med. Klaus Herrmann, Chefarzt Klinik Saale, Internist, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Reha-Zentrum Bad Kissingen, Rossini-Saal.

15-15.40 Uhr: Schnarchen, Schlafapnoe und ihre Folgen, Dr. med. Bernd Seese, Direktor und Chefarzt für Pneumologie, Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Schlafmedizin, Sportmedizin, Thoraxzentrum Münnerstadt, Salon am Schmuckhof.

15-15.40 Uhr: Vergangenheit und Alter – schwierige Erfahrungen als Lernprozess, Helga Geenen, Gesundheitspädagogin, Landau, Salon Fontane.

16-16.40 Uhr: Gesundheit ist eine Kopfsache – Wie Sie Ihre Einstellungen gesünder machen, Dr. Lena Kornyeyeva, Psychologin, Deegenbergklinik, Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

16-16.40 Uhr: Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen eine mögliche Vermeldung der Alzheimer-Erkrankung, Dr. med. Dr. rer Nat. Gosbert Weth, Facharzt für Innere Medizin und Schmerztherapie, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

16-16.40 Uhr: Mit gesunden Venen mobil bleiben im Alter, Dr. med. Wes Nakchbandi, Ärztlicher Direktor, Chefarzt Chirurgie, Capio Franz von Prümer Klinik, Bad Brückenau, Salon am Schmuckhof.

16-16.40 Uhr: Gesund werden, gesund bleiben, gesund alt werden, Bianca Rittelmeier, Gesundheitspraktikerin HT, Nüdlingen, Salon Fontane.

17-17.40 Uhr: Das ayurvedische Tri-Dosha-Konzept – Tipps für eine typgerechte Ernährung und Lebensweise, Dr. MD Sajan Joseph Vadakkan, Kerala – Indien, Chefarzt Ayurveda-Zentrum, Kunzmann's Hotel, Bad Bocklet, Littmann-Atelier.

17-17.40 Uhr: Die Alternative – Gesund Altern, Margot Scholz, Dipl. ganzheitl. Beraterin für physische und psychische Gesundheit ärztl. geprüft, Bad Bocklet, Rossini-Saal.

17-17.40 Uhr: Yoga für jedes Alter, Christiane Glöckler, Ärztlich geprüfte Yogalehrerin BDY/EYU, Bad Kissingen, Salon am Schmuckhof.

17-17.40 Uhr. Blasenschwäche der Frau – Moderne Behandlungsmethoden, Dr. med. Rodolfo Bogesits-Aufschneider, Facharzt für Frauenheilkunde, spezielle operative Gynäkologie, Kontinenzberater, Aschaffenburg, Salon Fontane.

Samstag, 29. April

10-10.40 Uhr: Mit 50 beginnt das Leben erst wirklich. Barbara Ordner, Transformations-Therapeutin nach Robert Betz, Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

10-10.40 Uhr: Nachhaltig und gesund essen. Katharina Pravlovsky, Diätassistentin, Luitpoldklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

10-10.40 Uhr: Dünndarm, Bindegewebe und Lymphsystem – die drei unbekannten Säulen der Gesundheit, Dr. med. Jürgen von Rosen, Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen, Gersfeld, Salon am Schmuckhof.

10-10.40 Uhr: Präventiv-Konzepte ohne Antibiotika senken nosokomiale Infektionen. Eine generelle Keimzahlreduktion auf der Haut von Patienten reduziert nosokomiale Infektionen. Diese Konzepte werden bereits u. a. auf Intensivstationen erfolgreich umgesetzt, Näheres unter www.schuelke.com, Dr. rer. Nat. Dipl.-Biol. Matthias Hallhuber, Stellv. Verkaufsleitung Patient Care, Schülke & Mayr GmbH, Norderstedt, Ärztefortbildung, Anmeldung erforderlich, Salon Fontane.

11-12.30 Uhr: Systemische Familienaufstellung und Therapie, Margot Nehls, Psycho- und Familientherapeutin, Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

11-11.40 Uhr. Integrativ statt OP – der andere Weg zur Schmerzfreiheit an Rücken, Muskeln und Gelenken, Sebastian Wurster, Osteopath, LNB-Therapeut, Leiter des Zentrums für Osteopathie, Malteser Klinik von Weckbecker, Bad Brückenau, Rossini-Saal.

11-11.40 Uhr: FMT® Faszien-Meridian-Therapie. Eine neuartige Schmerztherapie zur Befreiung in Faszien eingeklemmter Nervenendigungen. Zur Behandlung kommen generell alle Schmerzen, die durch eine Nerveneinklemmung hervorgerufen sind. Näheres unter orthopädie-werneck.de, Prof. Dr. med. Christian Hendrich, Ärztlicher Direktor, Orthopädisches Krankenhaus Schloss Werneck, Ärztefortbildung, Anmeldung erforderlich, Salon Fontane.

11-11.40 Uhr: Schamanismus ist Medizin, Horst Aulinger, Schamanisches Heilen, Bad Kissingen, Salon Fontane.

12-12.40 Uhr: Wann operieren? Trends und Entwicklungen in der Endoprothetik der großen Gelenke, Dr. med. Wolfgang Reif, Orthopäde/Neurochirurgie, Chefarzt Deegenbergklinik, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

12-12.40 Uhr: Vom Karpaltunnelsyndrom bis zum Hallux valgus – Neue Behandlungsmethoden in der Hand- und Fußchirurgie, Dr. med. Matthias Blanke, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Leopoldina-Krankenhaus, Schweinfurt, Salon am Schmuckhof.

12-12.40 Uhr: Depressionsbehandlung – State of the Art. Die zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten, die biologische und psychotherapeutische Verfahren umfassen sowie neue im Forschungsstadium befindliche Ansätze werden dargestellt. Näheres unter www.campus-nes.de, Prof. Dr. med. Martin Siepmann, Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen Klinik, Rhön-Klinikum AG, Bad Neustadt, Ärztefortbildung, Anmeldung erforderlich, Salon Fontane.

13-13.40 Uhr. Umgang mit dementen Angehörigen, Jens Aron, Chefarzt der Abteilung Psychosomatik im Reha-Zentraum Bad Brückenau – Klinik Hartwald, Littmann-Atelier.

13-13.40 Uhr: Bemer „Physikalische Gefäßtherapie“ und andere Helfer, Carmen Rottenberger, Praxis Einklang, Bemer „Physikalische Gefäßtherapie“, Burkardroth, Annette Ottiger, Gastsprecherin, Werdenberg, Schweiz, Rossini-Saal.

13-13.40 Uhr: Vorstellung Projekt-Seminar „Gesundheitscheck der Zukunft“, Projektteam Monika Alexa, Thea Dembowsky, Sarah-Lena Kühnlein, Daniel Mazza, Lana Meister, Martin Oppelt, Wilhelm Löhe Hochschule, Fürth, Salon am Schmuckhof.

13-13.40 Uhr: Gutes Leben – Jetzt! Weil das Leben nicht ewig währt! Jacqueline Vera Mihm, Business & Health Counseling, PR-Beraterin (DPRG), Journalistin, Psychologische Beraterin, Hammelburg, Salon Fontane.

14-14.40 Uhr: Aktuelle Aspekte der Klostermedizin, Dr. Johannes G. Mayer, Leiter der Forschergruppe Klostermedizin GmbH, Würzburg, Littmann-Atelier.

14-14.40 Uhr: Der Darm als Auslöser chronischer Entzündungen und Autoimmunerkrankungen, Annett Kramer, Dipl.-Molekularbiologin, Campus Berlin-Buch Institut e&g, Berlin, Rossini-Saal.

14-14.40 Uhr: Neueste Makoplasty ® Höchste Präzision für Hüft- und Knieendoprothetik und deren Anschlussheilbehandlung, Prof. Dr. med. Christian Hendrich, Ärztlicher Direktor, Orthopädisches Krankenhaus Schloss Werneck und Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Peter Deeg, Ärztlicher Direktor Deegenbergklinik Bad Kissingen, Salon am Schmuckhof.

14-14.40 Uhr: Pulsierende Magnetfeldtherapie, Matthias Sünder, Vita-Wellfit, Schriesheim, Salon Fontane.

15-15.40 Uhr: Chronischer Rückenschmerz – wie geht es weiter? Dr. med. Shadi Shararah, Leitender Arzt der Abteilung für Spezielle Wirbelsäulenchirurgie, Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, Littmann-Atelier.

15-15.40 Uhr: Eulen & Lerchen – Warum wir unterschiedlich ticken. Präventionsoptimierung mit der inneren Uhr. Michael Wieden, aliamos UG, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

15-15.40 Uhr: Innovation und Technologie in der Gesundheitsversorgung von morgen, Prof. Dr. Clifford W. Sell, Professur für Innovations- und Veränderungsmanagement, Wilhelm Löhe Hochschule Fürth, Salon am Schmuckhof.

15-15.40 Uhr: Handy- und Wlan-Funk erzeugen Krebs – wie kann ich mich davor schützen? Heinrich Ellner, Kinesiologe, Radiästhet, Rundfunkexperte, Pen Yang Harmonie und Energie, Achern, Salon Fontane.

16-16.40 Uhr: Chronisch, obstruktive Bronchitis und Lungenemphysem: aktuelle Therapiekonzepte, Dr. med Bernd Seese, Direktor und Chefarzt für Pneumologie, Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Schlafmedizin, Sportmedizin, Thoraxzentrum Münnerstadt, Littmann-Atelier.

16-16.40 Uhr: Gefahren des Diabetes – Therapie im Alter durch billigere Medikamente? Dr. med. Gerhard-W. Schmeisl, Diabetologe, Angiologe, Chefarzt Deegenbergklinik/Klinik Saale (Diabetologie), Reha-Zentrum Bad Kissingen (DRV-Bund), Rossini-Saal.

16-16.40 Uhr: Hightech trifft Lebensabend – länger leben Zuhause durch Technik, Sebastian Dresbach, Geschäftsführer Zentrum für Telemedizin, Bad Kissingen, Salon am Schmuckhof.

16-16.40 Uhr: Vesseling – Energiereise. Geführte Meditation mit kurzer Einführung von Vesselin, Heike Schmidt, Vesseling Practitioner, Euerdorf, Salon Fontane.

17-17.40 Uhr: Lungenkrebs – aktuelle Diagnose und Therapiekonzepte, Dr. med. Bernd Seese, Direktor und Chefarzt für Pneumologie, Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Schlafmedizin, Sportmedizin, Thoraxzentrum Münnerstadt, Littmann-Atelier.

17-17.40 Uhr: Rücken-, Schulter-, Hüft-, Knieschmerz – der sichere Weg zur Schmerzfreiheit, Günter Kränzlein, Praxis für Naturmedizin, Bad Kissingen, Rossini-Saal.

17-17.40 Uhr: Durch Zecken übertragene Erkrankungen und ihre Folgen, Dr. med. Uwe Goering, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Pfizer Deutschland GmbH, Berlin, Salon am Schmuckhof.

17-17.40 Uhr: Gesundheit erhalten, Krebs verhindern, Krankheit erkennen! Josef Gallinger, Heilpraktiker, Raesfeld, Naturheilkunde, Salon Fontane.

Sonntag, 30. April

10-10.40 Uhr: Finde deinen Weg! Otmar Diez, Naturschule Diez Sulzthal, Littmann-Atelier.

10-10.40 Uhr: Beckenbodenschwäche und Lebensqualität, Hakan Adigüzel, Chefarzt Frauenklinik, Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen, Rossini-Saal.

10-10.40 Uhr: Naturheilkundliche Hormone bei Alters- und Wechseljahrsbeschwerden sowie Hormonstörungen bei Mann und Frau, Dr. med. Martin von Rosen, Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen, Gersfeld, Salon am Schmuckhof.

10-10.40 Uhr: Alter als Weg, Matthias Dhammavaro Jordan, Heilpraktiker/Psychotherapie, Buddhistischer Mönch von 1989–2001, Hofbieber, Salon Fontane.

11-11.40 Uhr: Warum sind die Öle angereichert mit der veganen DHA so wichtig für die Gesundheit, Bettina Simon-Hilgert, Assistentin der Geschäftsführung, Bruno Zimmer, Oberthal, Littmann-Atelier.

11-11.40 Uhr: Moderne Arthrose-Therapie: Von der Wachstumsfaktoreninjektion aus Eigenblut bis zum künstlichen Gelenk, Dr. med. Matthias Blanke, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, Rossini-Saal.

11-11.40 Uhr: Müde, depressiv, abgeschlagen – schon mal an die Leber gedacht? Dr. med. Rainer Matejka, FA f. Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, Fastenarzt, Exp. f. biol. Medizin, Chefarzt der Malteser Klinik von Weckbecker Bad Brückenau, Salon am Schmuckhof.

11-11.40 Uhr: Hypnosetherapie – Ursachen beseitigung statt Symptombehandlung, Markus Lehnert, Hypnosetherapeut (CHt), Rückführungscoach, Ganzheitlicher Life Coach, Frankfurt, Salon Fontane.

12-12.40 Uhr: Schlaftherapie bei Schlafapnoe und Schnarchen, Andrea Schleichert, Somnomedics GmbH, Randersacker, Präventologie, Littmann-Atelier.

12-12.40 Uhr: Patientenverfügung aus der Sicht eines Klinikarztes, Dr. med. Ulrich Hildenbrand, Facharzt für Anästhesiologie, Beratungsbüro Patientenverfügung, Graben-Neudorf, Rossini-Saal.

12-12.40 Uhr: Ursachen und Folgen des Bluthochdrucks im Alter, Prof. Dr. med. Emanuel Fritschka, Internist – Hypertensiologe DHL, Praxis Innere Medizin, Bad Brückenau, Salon am Schmuckhof.

12-12.40 Uhr: Krebs vorbeugen! Was hat Wasser damit zu tun? Gabriele I. C. Kühnelt, Heilpraktikerin, Gesundheitsexpertin, Burgbernheim, Salon Fontane.

13-13.40 Uhr: Body Wisdom – Zeichen und Botschaften des Körpers lesen, Markus Lehnert, Hypnosetherapeut (CHt), Rückführungscoach, Ganzheitlicher Life Coach, Frankfurt, Littmann-Atelier.

13-14.30 Uhr: Expertengespräch: Gesund älter werden! Prof. Dr. med. Bernd Griewing, Vorstand Medizin der Rhön-Klinikum AG, Schlaganfall-Regionalbeauftragter, Neurologische Klinik, Bad Neustadt, Dr. phil. Elisabeth Jentschke, Psychoonkologin, Dipl. Psych. Gerontologin, CCC Comprehensive Cancer Center Mainfranken, Universitätsklinikum Würzburg, Dr. med. Lothar Seefried, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Osteologe (DVO), Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus, Würzburg, Gerhard Wagner, Geschäftsführer der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Landesverband Bayern e. V., Nürnberg, Moderation Christian Schwarz, Radio Primaton, Rossini-Saal.

13-13.40 Uhr: Die Cytotherapie: wirksame Hilfe bei Darmentzündungen, Hautproblemen und Allergien, Annett Kramer, Dipl.-Molekularbiologin, Campus Berlin-Buch Institut e&g, Berlin, Salon am Schmuckhof.

13-13.40 Uhr: Einfach gesund und selbstbewusst, Bianca Rittelmeier, Gesundheitspraktikerin HT, Nüdlingen, Salon Fontane.

14-14.40 Uhr: Die Lunge und ihre Erkrankungen im Alter, Dr. med. Sven Steinbach, Chefarzt Medizinische Klinik III/Pneumologie, Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

14-14.40 Uhr: Der sichere Weg zum Zahnimplantat – auch ohne Skalpell, Dr. med. dent Walter Riedel, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, zertifizierter Implantologe, Elfershausen, Salon am Schmuckhof.

14-14.40 Uhr: Reconnectiv Healing nach Dr. Eric Pearl, Brunhilde Füller, Energie-Kraft-Quelle, Fulda, Salon Fontane.

15-15.40 Uhr: Gesundheit oder Heilung aus Sicht der zeitgenössischen Spiritualität, Alexander Poraj, spiritueller Leiter Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH, Holzkirchen, Littmann-Atelier.

15-15.40 Uhr: Demenz – eine gesellschaftliche Herausforderung, Gerhard Wagner, Geschäftsführer der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Landesverband Bayern e. V., Nürnberg, Rossini-Saal.

15-15.40 Uhr: Instabilität der Wirbelsäule und Wirbelgleiten – Ursachen und Therapiemöglichkeiten, Dr. med. Shadi Shararah, Leitender Arzt der Abteilung für Spezielle Wirbelsäulenchirurgie, Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt, Salon am Schmuckhof.

15-15.40 Uhr: Rheuma – praktische Tipps für Gelenkschutz im Alltag, Hanna Kirchner, Ergotherapeutin, Therapiezentrum Blaßdörfer, Bad Kissingen, Salon Fontane.

16-16.40 Uhr: Arthrose macht keinen Schmerz und Bauchmuskelübungen helfen nicht bei Rückenschmerzen, Günter Kränzlein, Praxis für Naturmedizin, Bad Kissingen, Littmann-Atelier.

16-16.40 Uhr: Schlaganfall – ein Notfall! Dr. med. Hassan Soda, Leitender Oberarzt, Neurologische Klinik, Bad Neustadt, Rossini-Saal.

16-16.40 Uhr: Der Bewegungsapparat im Alter – Aktiv gegen Osteoporose und Immobilität, Dr. med. Lothar Seefried, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Osteologe (DVO), Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus, Würzburg, Salon am Schmuckhof.

16-16.40 Uhr: Woher kommen unsere Altersbeschwerden? Von unserem Alter? Dr. jur. Günter Zecher, selbstständiger freier und zertifizierter Mikronährstoffberater, Ilsfeld, Salon Fontane.

Auch medizinische Demonstrationen gibt es bei den Gesundheitstagen.
Auch medizinische Demonstrationen gibt es bei den Gesundheitstagen. Foto: Siegfried Farkas

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Siegfried Farkas
  • Chefärzte
  • DHL
  • Deegenbergklinik
  • Fachärzte
  • Gerhard Wagner
  • Heiligenfeld Kliniken Bad Kissingen
  • Heinrich
  • Innere Medizin
  • Klaus Herrmann
  • Krankenhäuser und Kliniken
  • König-Ludwig-Haus
  • Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt
  • Neurologische Klinik Bad Neustadt
  • Orthopädie
  • Peter Deeg
  • Pfizer
  • Pneumologie
  • RHÖN-KLINIKUM Bad Neustadt
  • Radio Primaton
  • Robert Betz
  • Schlafmedizin
  • Unfallchirurgie
  • Universitätsklinikum Würzburg
  • Wilhelm
  • Ärztliche Direktoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!