RHÖN

Der Hochrhöner schlägt ein

(erpe) Zufrieden kehrte die Rhön-Mannschaft auch von der Internationalen Tourismus Börse ITB aus Berlin zurück. Mehrere Tourismusverbände und Leistungsträger aus der bayerischen, hessischen und thüringischen Rhön hatten sich nun bereits zum vierten Mal auf der größten Reisemesse der Welt vom 11. bis 15.
Auch Bad Kissingen war bei der ITB in Berlin präsent: (von links) Oberbürgermeister Kay Blankenburg, die Historischen König Ludwig II. Foto: FOTO Stadt KG
(erpe) Zufrieden kehrte die Rhön-Mannschaft auch von der Internationalen Tourismus Börse ITB aus Berlin zurück. Mehrere Tourismusverbände und Leistungsträger aus der bayerischen, hessischen und thüringischen Rhön hatten sich nun bereits zum vierten Mal auf der größten Reisemesse der Welt vom 11. bis 15. März unter einem gemeinsamen Dach präsentiert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen