BAD BRÜCKENAU

Der Koch mit dem Faible für gepflegte Karossen

Früher kochte Benedikt Stelzner edle Menüs, heute versiegelt er noble Wagen.
Benedikt Stelzner eröffnete jüngst eine Autopflege-Werkstatt in Bad Brückenau. Er hat dort auch schon Kunden mit Luxusautos bedient. Foto: Foto: B. Stelzner
Eigentlich ist Benedikt Stelzner Koch. 15 Jahre lang hat er in etlichen Sterne-Hotels die Kunst verfeinert, aus natürlichen Lebensmitteln durch Kochen, Braten oder Dämpfen raffiniert arrangierte, wohlschmeckende Tafel-Freuden zu bereiten. Doch damit ist jetzt Schluss. Denn nun will der 30-Jährige seiner zweiten großen Leidenschaft nachgehen, die ebenfalls Raffinesse voraussetzt und filigranes Arbeiten erfordert – es ist die Kunst, den Lack edler Automobile hochklassig zu versiegeln. In Bad Brückenau eröffnete der pfiffige Neueinsteiger jetzt eine Autopflege-Werkstatt. Sein oberstes Ziel: Jeden Lack mit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen