HAMMELBURG

„Die Planeten“ sorgen für Hörfreude

(pm) Das Bruckner-Orchester zu Gast in der Bayerischen Musikakademie: Mit einer öffentlichen Generalprobe in Hammelburg zwischen Weihnachten und Neujahr bereiteten sich die Musikerinnen und Musiker des Sinfonieorchesters unter ihrem Dirigenten Reinmar Neuner auf ein Konzert in Würzburg vor.
Ohren-Schmaus des Bruckner-Orchesters. Foto: FOTO Peter Miecke
(pm) Das Bruckner-Orchester zu Gast in der Bayerischen Musikakademie: Mit einer öffentlichen Generalprobe in Hammelburg zwischen Weihnachten und Neujahr bereiteten sich die Musikerinnen und Musiker des Sinfonieorchesters unter ihrem Dirigenten Reinmar Neuner auf ein Konzert in Würzburg vor. Die siebensätzige Orchestersuite „Die Planeten“ des englischen Komponisten Gustav Holst (1874 bis 1934) bildete den Hauptteil des Programms. Im Gegensatz zum angelsächsischen Raum in Deutschland eher selten zu hören, weist die etwa eine Stunde dauernde Suite mit den Satzbezeichnungen Mars, Venus, Merkur, Jupiter, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen