UNTERERTHAL

Ein Held der Wikipedia

Das Internet-Lexikon Wikipedia haben 684 000 registrierte Nutzer zu ihrem Standard-Nachschlagewerk auserkoren. Erläuterungen zu 900 000 Begriffe haben ehrenamtliche Autoren zusammen getragen. Ein Gesicht hinter diesem Angebot ist der Untererthaler Rainer Lippert.
Rainer Lippert greift bei seinen Recherchen für Wikipedia schon mal zum Maßband. Foto: FOTO Wolfgang Dünnebier
Mit seinem Engagement ist der 36-Jährige ein besonderer Botschafter der Region. Er bleibt gerne im Hintergrund. Dennoch wollte es die Main-Post genauer wissen. Erst recht, nachdem Lipperts Artikel über die Kreuzbergschanze mit 15 800 Aufrufen in 24 Stunden kürzlich der Artikel des Tages bei Wikipedia war. Einige der mittlerweile 100 Ausarbeitungen Lipperts tragen bemerkenswertes aus der Rhön in die Welt. Etwa Informationen zu Kloster Altstadt, Klaushof, Erdfunkstelle oder geballt alle ausgezeichneten Naturdenkmäler im Landkreis. „Immer mehr gute Autoren verlassen das Projekt“ Administrator Rainer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen