Bad Kissingen

Eine Frage der Vermarktung

In vier Kommunen des Landkreises wurde die Ausweisung von Mountainbike-Strecken sehr emotional diskutiert. Sind diese Einwände gerechtfertigt?
Vermutlich kennt jeder von uns einen oder mehrere Sportler, die sich in ihrer Freizeit gern auf die Mountainbikes schwingen und in der Natur Erholung suchen. Sind diese Menschen nicht alle vernunftbegabte Wesen, denen man die naturverträgliche Nutzung von Wald- und Wiesenwegen zutrauen kann? Die Sorgen von Kommunen, Jagdpächtern und Waldbesitzern darüber, dass künftig vielleicht lärmende Horden von Radlern das Wild aus den Wäldern heraustreiben werden, sind deshalb nur bedingt nachvollziehbar.Vielleicht gibt es heute tatsächlich in Wäldern und auf Wiesen mehr Spaziergänger, Geo-Cacher, Touristen und Radfahrer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen