Euerdorf

Es riecht nach Generalsanierung der Euerdorfer Grundschul-Halle

Das Flachdach der Turnhalle in der Grundschule in Euerdorf ist undicht. Bei der Sicherheitsbegehung wurden aber auch weitere gravierende Mängel aufgezeigt
Zu Beginn der Begehung strahlten die Gemeinderäte noch, dann verfinsterten sich die Mienen.  Foto: Werner Vogel
Zu Beginn der Begehung strahlten die Gemeinderäte noch, dann verfinsterten sich die Mienen. Foto: Werner Vogel
Als Bürgermeisterin Patricia Schießer im Hof der Einhard-Grundschule die Gemeinderäte der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Euerdorf begrüßte, strahlten sie noch mit der warmen Frühlingssonne um die Wette. Als Hans Jörg Kaiser vom Bauamt der VG und Stefan Richter vom Architekturbüro Richter in Bad Brückenau dann vor Ort das Ergebnis des "Turnhallen TÜV" vorstellten, verfinsterten sich die Mienen zusehends.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen