ROTHHAUSEN

Firma muss Schall neu messen

Der Windpark Rothhausen ist seit Juni 2014 genehmigt. Mit dem Bau hat die Juwi Energieprojekte GmbH (Wörrstadt) aber bis dato nicht begonnen. Unterdes bereiten die am Windkraftstandort (WK) 75 bestehenden fünf Windräder der Firma Green City Energy (München) ein paar Bewohnern aus Maßbach und Rothhausen Kopfzerbrechen.
Im Kreuzfeuer der Bürgerkritik: Die beiden Rotoren des Windparks Maßbach, die dem Wohngebiet Schalksberg am nächsten stehen. Foto: Foto: Isolde Krapf
Der Windpark Rothhausen ist seit Juni 2014 genehmigt. Mit dem Bau hat die Juwi Energieprojekte GmbH (Wörrstadt) aber bis dato nicht begonnen. Unterdes bereiten die am Windkraftstandort (WK) 75 bestehenden fünf Windräder der Firma Green City Energy (München) ein paar Bewohnern aus Maßbach und Rothhausen Kopfzerbrechen. Zwei Klagen aus Maßbach sind seit längerem beim Verwaltungsgericht Würzburg anhängig (wir berichteten). Jetzt gab es auch aus Rothhausen „vereinzelt Beschwerden“ wegen einer „Lärmbelästigung“ durch Rotoren, bestätigt das Landratsamt auf Nachfrage.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen