Münnerstadt

Fotos der Meisterklasse

Unter dem Motto "Meisterfotos" ist in der "Kleinen Galerie" im Begegnungsraum des Seniorenzentrums St. Elisabeth eine Ausstellung zu sehen.
Horst Kreutz vor einem Bild der Ausstellung. Foto: Björn Hein       -  Horst Kreutz vor einem Bild der Ausstellung. Foto: Björn Hein
Horst Kreutz vor einem Bild der Ausstellung. Foto: Björn Hein
Gezeigt werden prämierte Fotos der DVF-Bundesfotoschau 2014. Zusammengetragen hat die Meisterwerke Horst Kreutz, der selbst begeisterter Fotograf ist. "Fotos sind heute überhaupt nicht mehr wegzudenken", erläuterte Kreutz. Es sei ein richtiger "Bildhunger" entstanden, der durch die Etablierung von Film, Fernsehen, Zeitschriften, Tageszeitungen - und nicht zuletzt durch moderne Entwicklungen wie das Internet - immer noch zunimmt. Bald nach der Erfindung der Fotografie habe sich diese von der Malerei losgelöst, weshalb man es mit einer eigenständigen visuell-künstlerischen Kultur zu tun habe.
Und die Fotos, die in der Ausstellung gezeigt werden, sind wahre Kunstwerke. Horst Kreutz ließ es sich nicht nehmen, diese auch für die Besucher zu interpretieren und zu erläutern, auf welche Details die Fotografen jeweils Wert gelegt hatten. Auch solche Dinge wie der "Goldene Schnitt" und ähnliche Gestaltungsmerkmale wurden erklärt. Wer die Ausstellung selbst einmal in Augenschein nehmen möchte, der hat bis Ende August die Gelegenheit dazu. Der Eintritt ist frei.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Münnerstadt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!