Hammelburg

Gute Zeit für leuchtende Nachtwolken

Was haben leuchtende Nachtwolken und Hammelburg gemeinsam? Dieses Wetterphänomen zeigtsich gerne im Frühsommer, genau passend zum kulinarischen Weinfest in Hammelburg.
Aktuell ist wieder die Zeit für leuchtende Nachtwolken - hier fotografiert im Saaletal bei Hammelburg. Foto: Alexander Preyer
Wohl dem, der ein geschultes Auge hat und zur passenden Zeit in den Himmel guckt. Aktuell gibt es dort wieder leuchtende Nachtwolken zu bewundern, schreibt uns der Hammelburger Fotograf Alexander Preyer. Dieses Wetterphänomen sieht man nur zwischen Mitte Mai und Mitte August, meist im Juni/Juli. Preyer erklärt, dass diese Gebilde im Gegensatz zu anderen Wolken Ansammlungen von Eiskristallen in einer extremen Höhe von 83 Kilometern sind. Spät Abends könne man die Nachtwolken Richtung Norden erkennen, wenn die Sonne schon länger untergegangen ist. Laut Preyer stehen aktuell die Chancen gut, das Phänomen zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen