Lisa guckt überrascht: Die erste Urkunde über den Weinbau in Hammelburg ist 91 Tage älter als die bisher bekannte aus dem Jahr 777. Erfahren haben es die Mischlings-Hündin und 80 Tagungsteilnehmer der Gesellschaft für Geschichte des Weines von deren Präsidenten Hans R. Seeliger bei einem Umtrunk im Hammelburger Winzerkeller.

25.09.2013 Foto: Roland Pleier

Lisa guckt überrascht: Die erste Urkunde über den Weinbau in Hammelburg ist 91 Tage älter als die bisher bekannte aus dem Jahr 777. Erfahren haben es die Mischlings-Hündin und 80 Tagungsteilnehmer der Gesellschaft für Geschichte des Weines von deren Präsidenten Hans R. Seeliger bei einem Umtrunk im Hammelburger Winzerkeller.

1 von 1