BAD KISSINGEN

Immer noch bekanntester Kurort

(mix) Das bayerische Staatsbad Bad Kissingen darf sich auch weiterhin „Deutschlands bekanntester Kurort“ nennen. Das hat die aktuelle Untersuchung „Namentliche Bekanntheit deutscher Kurorte und Heilbäder 2008“ der Reppel-Heilbäderberatung ergeben, heißt es in einer Pressemitteilung der ...
Bad Kissingen gilt auch weiterhin als „bekanntester Kurort“ Deutschlands. Foto: FOTO Ursula Lippold
(mix) Das bayerische Staatsbad Bad Kissingen darf sich auch weiterhin „Deutschlands bekanntester Kurort“ nennen. Das hat die aktuelle Untersuchung „Namentliche Bekanntheit deutscher Kurorte und Heilbäder 2008“ der Reppel-Heilbäderberatung ergeben, heißt es in einer Pressemitteilung der Staatsbad GmbH. Mit der Erhebung der Daten hatte die renommierte Firma für Tourismus- und Kurorte-Beratung wieder das Emnid-Institut beauftragt. Dieses ermittelte für Bad Kissingen einen Bekanntheitsgrad von 14,5 Prozent. Auf dem zweiten Rang folgt Bad Füssing mit 11,5 Prozent. Wichtiger Standortfaktor Bad Kissingen habe ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen