Bad Kissingen

In Bad Kissingen offiziell bestätigt: Bürgerliste kann antreten

Der neue Wahlvorschlag erhielt 207 gültige Unterstützerunterschriften. 190 wären nötig gewesen.
Die Bürgerliste Zukunft Bad Kissingen hat mehr Unterstützerunterschriften erhalten als für die Zulassung zur Stadtratswahl notwendig gewesen wären. Foto: Siegfried Farkas

Die Bürgerliste Zukunft Bad Kissingen kann am 15. März in Bad Kissingen zur Stadtratswahl antreten. Wie das Rathaus am Dienstag bestätigte, steht das jetzt offiziell fest. Für die Bürgerliste seien 220 Unterstützerunterschriften abgegeben worden. 13 waren nach Angaben der Stadtverwaltung ungültig, bleiben 207 gültige. Nötig gewesen wären für die Zulassung der erstmals antretenden Liste wegen der Größe Bad Kissingens 190 gültige Unterschriften.

Unsicherheit wegen Kandidaten

Was die Kandidaten der Bürgerliste angeht, hat sich am Dienstag eine Unsicherheit ergeben, die am selben Tag nicht mehr zu klären war. Michael Lang, der Vorsitzende der Bürgerliste hatte am Montag erklärt, wegen der Kandidatenliste werde noch diskutiert, wie es "genau weitergeht". Nach Angaben der Stadtverwaltung vom Dienstag gibt es aber keinen Spielraum für Diskussionen. Für die Wahlvorschläge habe man bis zum Stichtag 23. Januar Kandidatenlisten einreichen müssen. Nachträgliche Änderungen seien nicht möglich.

Als Bewerber des Wahlvorschlags Nr. 8 wurden elf Frauen und Männer zugelassen, und zwar in dieser Reihenfolge: Michael Lang, Carsten Ernst, Georg Hayer, Udo Dickhage, Karin Krüger, Oliver Rüger, Gudrun Görnick, Klaus Hartmann, Stephan Greb, Dieter Griff und Birgit Winzek. Auf der Homepage der Bürgerliste werden aber nur neun Kandiaten aufgeführt. Klaus Hartmann und Gudrun Gornick fehlen dort.

Michael Lang war am Dienstagnachmittag für Nachfragen nicht mehr zu erreichen.

Rückblick

  1. Kreis Kissingen: Bei Stichwahlen zeichnet sich hohe Beteiligung ab
  2. Euerdorf: Patricia Schießer tritt Gemeinderatsmandat nicht an
  3. Hammelburg: Katja Heinz schafft es in Obernburg nicht
  4. Ramsthal: Spannung vor der Stichwahl ums Bürgermeisteramt
  5. Münnerstadt: Thomas Reuß ist daheim jetzt Fast-Stadtrat
  6. Ein Kissinger in Wunsiedel: Nicolas Lahovnik wird Bürgermeister
  7. Bad Kissingen: CSU und SPD müssen die meisten Federn lassen
  8. Kommentar zur Stadtratswahl: Schwierige Suche nach Mehrheiten
  9. Bad Kissingen: Die SPD ist der Verlierer der Stadtratswahl
  10. Oberleichtersbach: Dieter Muth bleibt im Amt
  11. Standpunkt zum Wahlausgang in Oberleichtersbach: Mehrere Gewinner
  12. Münnerstadt: Michael Kastl gewinnt die Wahl
  13. Bad Brückenau: Stichwahl zwischen Vogel und Stumpe
  14. Standpunkt: Sensation statt Überraschung
  15. Hammelburg: Deutlicher Sieg für Amtsinhaber Armin Warmuth
  16. Neu im Amt in Oberthulba: Mario Götz
  17. Thundorf: Judith Dekant, eine Frau als Bürgermeisterin
  18. Fuchsstadt: René Gerner wird noch abgefangen
  19. Bergel wirft in Euerdorf Schießer aus dem Amt
  20. Standpunkt zum Wahlausgang in Euerdorf : Mit Ansage
  21. Standpunkt zum Wahlausgang in Hammelburg: Keine große Überraschung
  22. Standpunkt: Judith Dekants absoluter Sieg
  23. Bad Kissingen: Dirk Vogel wird neuer Oberbürgermeister
  24. Kreis Kissingen: Der alte Landrat ist der neue
  25. Standpunkt: Klares Ergebnis für Bold
  26. Standpunkt: Amtsmalus
  27. Liveticker: So laufen die Kommunalwahlen im Kreis Bad Kissingen
  28. Kommentar zu Oberleichtersbach: CSU muss sich von ihrem Kandidaten distanzieren
  29. CSU Oberleichtersbach: Wirbel um rechte Internet-Kommentare
  30. Euerdorf: Schießer sähe gerne mehr Frauen in der Verantwortung
  31. Bürgermeisterwahl 2020 in Hammelburg: Das sind die Kandidaten
  32. Euerdorf: Peter Bergel will die Bürger besser informieren
  33. Bad Kissingen: OB-Kandidaten legen die Karten auf den Tisch
  34. Ramsthal: Bürgermeister konzentriert sich voll auf sein Ehrenamt
  35. Live: Die Podiumsdiskussion der Bad Kissinger OB-Kandidaten
  36. Daniel Lohfink: "Mit dem Geheimrat muss Schluss sein"
  37. Wahlforum: Live-Ticker für die Daheimgebliebenen
  38. Bürgermeisterwahl 2020 in Münnerstadt: Wer sind die Kandidaten?
  39. Rainer Morper in Ramsthal: "Ich trete an, um es besser zu machen"
  40. Warum der Bürgerliste "Zukunft Bad Kissingen" ein Kandidat nicht mehr gefällt
  41. Bad Kissingen: Wo Sie sehen, wen Sie wählen
  42. Bad Kissingen: Suche nach der besten Führung für den Landkreis
  43. Landratswahl 2020 im Kreis Kissingen: Wer sind die Kandidaten?
  44. Sulzthal: Der Bürgermeister will es mit 67 noch einmal wissen
  45. Bürgermeisterkandidatin in Münnerstadt: Aufgaben nach Talent verteilen
  46. Volker Partsch ist glaubwürdig und kompetent
  47. Aus Hammelburg in Obernburg auf den Bürgermeister-Sessel?
  48. Kommunalwahl Wartmannsroth: Betz tritt als Querdenker an
  49. Johannes Krumm ist hohe Belastung gewohnt
  50. Kommunalwahl 2020 in Bad Brückenau: Wer sind die Kandidaten?

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Siegfried Farkas
  • Frauen
  • Kommunalwahl 2020 im Landkreis Bad Kissingen
  • Michael Lang
  • Männer
  • Wählergemeinschaften
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!