OERLENBACH

Insolvente Bäckerei: Bis September soll klar sein, wie es weitergeht

Entscheidende Wochen für die Bäckerei Ludwig: Insolvenzverwalter Matthias Reinel glaubt, bis September ist klar, ob es eine Lösung für das insolvente Unternehmen gibt.
Rainer Ludwig und seine Bäckerei sind insolvent. Unser Bild zeigt ihn mit seiner rechten Hand Linda Sterzinger. Foto: Foto: Siegfried Farkas
Entscheidende Wochen für die Bäckerei Ludwig: Insolvenzverwalter Matthias Reinel glaubt, bis September ist klar, ob es eine Lösung für das insolvente Unternehmen gibt. Das Amtsgericht Schweinfurt hat den in Würzburg ansässigen Rechtsanwalt mit der vorläufigen Insolvenzverwaltung über Rainer Ludwig und seine Bäckerei beauftragt. Weil der Auftrag aber erst gut eine Woche zurückliegt, hält Reinel sich mit Prognosen für die Zukunft der Bäckereikette mit Hauptsitz in Oerlenbach noch bedeckt. Viele Filialen könnten bleiben Im Moment sei noch schwer abzuschätzen, ob die Bäckerei Ludwig als selbstständiges ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen