22.11.2019 Foto: Werner Vogel

Für ihr Engagement bei der musikalischen Leitung von Kinder- und Jugendchören bekam Antje Kopp (Zweite von links), zusammen mit anderen, unlängst den Kulturehrenbrief des Landkreises überreicht.

2 von 3