Hammelburg

Liebe zur Musik und zum Glauben

Man glaubt es kaum: Aus der Gesangs- und Instrumentalgruppe (GuIG) ehemaliger Ministranten ist über viele Jahre hinweg ein lebendiges Ensemble entstanden, das nicht mehr aus Hammelburg wegzudenken ist.
Die Hammelburger Gesangs- und Instrumentalgruppe feierte ihr 50-jähriges Bestehen mit einem großen Konzert. Seit Beginn sind bei GuIG familiäre und freundschaftliche Verbindungen genauso wichtig wie Gesang und Glaube.  Fotos: Gerd Schaar
Die Hammelburger Gesangs- und Instrumentalgruppe feierte ihr 50-jähriges Bestehen mit einem großen Konzert. Seit Beginn sind bei GuIG familiäre und freundschaftliche Verbindungen genauso wichtig wie Gesang und Glaube. Fotos: Gerd Schaar
Am Samstagabend feierte die GuIG ihr 50-jähriges Bestehen mit einem fast zweistündigem Jubiläumskonzert. "Die Liebe zur Musik und unser gemeinsamer Glaube hält GuIG zusammen", bringt es Gitarrist Valentin Fell auf den Punkt. "Ich bin von Anfang an dabei", bestätigt er und fügt hinzu: "Es gibt kein exaktes Gründungsdatum für GuIG, das auf den Tag festgelegt werden kann, sondern einen gewissen Zeitraum um 1964 herum". Die erste Aktion sei halt in einem Gottesdienst 1964 erfolgt.