Hammelburg

"Mail Art"-Ausstellung noch eine Woche

"Mail Art" - die originelle Kunstausstellung mit Postkarten und anderen Objekten zum Thema Bocksbeutel ist noch bis Sonntag, 17. Juli, zu sehen.
Die Ausstellung Mail-Art ist noch bis 17. Juli zu sehen.  Foto: Barbara Stross
Die Ausstellung Mail-Art ist noch bis 17. Juli zu sehen. Foto: Barbara Stross
"What the fuck is Bocksbeutel?" Diese Frage durften sich Künstler aus der ganzen Welt stellen. Sie beantworteten sie jeder auf seine eigene künstlerische Art. "Mail Art" - die originelle Kunstausstellung mit Postkarten und anderen Objekten zum Thema Bocksbeutel hat bis jetzt bereits viele Besucher angelockt. Künstler aus der ganzen Welt waren aufgerufen, selbst gestaltete Postkarten zum Thema Bocksbeutel auf dem Postweg nach Hammelburg zu senden. Über 800 kleine Kunstwerke von 300 Künstlern kamen zurück, die jetzt in der Ausstellung zu sehen sind.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen