ELFERSHAUSEN

Mit Mülllaster Mauer gestreift

Der 53-jährige Fahrer eines Müllwagens musste am Samstagvormittag in Elfershausen die Straße am Schwedenberg rückwärts befahren.
Der 53-jährige Fahrer eines Müllwagens musste am Samstagvormittag in Elfershausen die Straße am Schwedenberg rückwärts befahren. An einer durch geparkte Fahrzeuge zusätzlich verengten Stelle streifte der Müllwagen eine Grundstücksmauer leicht. Der entstandene Sachschaden dürfte laut Polizeibericht zwischen 800 und 1000 Euro liegen, schreibt die Hammelburger Polizei in ihrem Pressebericht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen