MÜNNERSTADT

Ostermarkt und Trödel-Sonntag

Schnäppchenjäger sollten sich den Trödelmarkt am 14. April in Münnerstadt vormerken. In erster Linie geht's an diesem Markttag aber um Frühling, Ostern und flotte Autos.
mun Ostereiermarkt Ei
Rund um das Thema Ostern und Ostereier dreht sich der Ostereiermarkt in der Alten Aula.Archiv/Heike Beudert Foto: Foto:
Die Münnerstädter laden heuer schon zum 20. Mal zu ihrem Ostermarkt ein. Am Sonntag, 14. April, sind die Stände rund ums Rathaus ab 9 Uhr geöffnet. Ab 10 Uhr dreht sich in der Alten Aula alles um kunstvoll verzierte Ostereier, aber auch um hochwertiges Kunsthandwerk, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Händler aus nah und fern bieten dabei Schätze, unter anderem aus Holz, Leder und Nadelfilz an. Der historische Saal der Augustiner bildet dafür den entsprechenden Rahmen. Im Foyer lädt eine Kaffeebar mit hausgemachten Kuchen und Torten zum Verweilen ein. Doch das ist längst nicht alles, was ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen