Bad Kissingen

Parkbänke im Kissinger Kurgarten beschädigt

Auf 900 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den Unbekannte im Kurgarten angerichtet haben.

Wie es im Bericht der Gesetzeshüter heißt, erhielt die Dienststelle der Polizei in den frühen Morgenstunden des Samstags einen Hinweis auf Randale beim Regentenbau mitgeteilt. Vor Ort stellten die Beamten dann fest, dass im Kurgarten mehrere massive Parkbänke umgeworfen worden waren. Drei der umgeworfenen Bänke waren dabei beschädigt worden.

Für die weiteren Ermittlungen hofft die Polizei auf die Unterstützung von Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: (0971) 71 49-0 entgegen.

Schlagworte

  • Bad Kissingen
  • Siegfried Farkas
  • Ermittlungen
  • Polizei
  • Zeugen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!