BAD KISSINGEN

Patient lief einfach weg

(pi) Ein Patient war am Samstagnachmittag aus einem Krankenhhaus verschwunden. Ein Krankenpfleger hatte die Polizei verständigt. Der 67-Jährige sei gesundheitlich gefährdet und bedürfe der Behandlung, sagte er.
(pi) Ein Patient war am Samstagnachmittag aus einem Krankenhhaus verschwunden. Ein Krankenpfleger hatte die Polizei verständigt. Der 67-Jährige sei gesundheitlich gefährdet und bedürfe der Behandlung, sagte er. Zudem sei der Mann nur leicht bekleidet. Die Beamten leiteten sogleich eine intensive Suche ein, an der sich auch Angehörige des Verschwundenen beteiligten. Außerdem wurden die Taxi-Zentrale und ein Sicherheitsunternehmen, dessen Mitarbeiter im Stadtgebiet unterwegs waren, benachrichtigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen