HAMMELBURG

Pkw durch Tritt beschädigt

Ein Zeitungszusteller hatte am Sonntag um 3.10 Uhr Probleme, im Hammelburger Stadtgebiet seine Zeitungen auszuliefern. Als er die Weihertorstraße passieren wollte, um eine Bäckereifiliale zu beliefern, war ihm die Durchfahrt nicht möglich, schreibt die Polizei.
Ein Zeitungszusteller hatte am Sonntag um 3.10 Uhr Probleme, im Hammelburger Stadtgebiet seine Zeitungen auszuliefern. Als er die Weihertorstraße passieren wollte, um eine Bäckereifiliale zu beliefern, war ihm die Durchfahrt nicht möglich, schreibt die Polizei. In diesem Bereich standen zahlreiche Personen, die die Fahrbahn vor einer Gaststätte in eine Art Freischankfläche verwandelten. Während ein Großteil, teils widerwillig, eine Gasse für das Lieferfahrzeug bildete, blieb ein junger Mann bewusst stehen und verhinderte die Weiterfahrt des Pkw. Der 27-jährige Autofahrer musste anhalten und das letzte Stück ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen