BAD KISSINGEN

So schön können Baustellen sein

Baustellen sind ärgerlich. Sie sind laut, sie machen Dreck, sie behindern. Aber können Baustellen nicht auch schön sein? Bestimmt. Ein Fotowettbewerb soll das beweisen.
Setzen Sie Baustellen bildwirksam in Szene. Für den Fotowettbewerb ist es gleichgültig, ob Sie Bilder in Schwarz-Weiß . . . Foto: Foto: Siegfried Farkas
Baustellen sind ärgerlich. Sie sind laut, sie machen Dreck, sie behindern. So weit, so bekannt. Aber: Können Baustellen nicht auch schön sein? Sind sie nicht auch ein Zeugnis dafür, dass es voran geht, dass gebaut, dass aufgebaut wird? Und mit diesem anderen Blickwinkel: Kann man Baustellen auch etwas Schönes abgewinnen? Stadt Bad Kissingen, Main-Post und Saale-Zeitung sind davon überzeugt – und suchen das schönste Baustellenfoto Bad Kissingens. Als Hauptpreis winken Flüge für zwei Personen über die Kurstadt. Aktives Gestalten Überall in Bad Kissingen wird gebaut, ob an Straßen, Häusern, Gehwegen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen