BAD KISSINGEN

Steinberger zeichnet Mathe-Asse aus

(rp) Sieben Schüler des Jack-Steinberger-Gymnasiums (JSG) waren beim Landeswettbewerb der Mathematikolympiade erfolgreich. Als besondere Auszeichnung wurden ihnen Urkunden und Büchergutscheine, die vom JSG–Förderverein gestiftet wurden, vom Namensgeber der Schule, Nobelpreisträger Jack Steinberger, überreicht.
Gruppenbild mit Nobelpreisträger: Jack Steinberger (Dritter von rechts) überreichte die Auszeichnungen an die Bad Kissinger Mathe-Asse. Foto: Foto: Brenzing
(rp) Sieben Schüler des Jack-Steinberger-Gymnasiums (JSG) waren beim Landeswettbewerb der Mathematikolympiade erfolgreich. Als besondere Auszeichnung wurden ihnen Urkunden und Büchergutscheine, die vom JSG–Förderverein gestiftet wurden, vom Namensgeber der Schule, Nobelpreisträger Jack Steinberger, überreicht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen