Hammelburg

Tote Katze in Tier-Transportbox in Saale gefunden

In der Nähe der Wehranlage der Museumsinsel machte ein Mann einen grausigen Fund: eine tote grau-schwarze Katze in einer Transportbox. Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Saale bei Hammelburg. An der Museumsinsel in Hammelburg haben am Samstag mehrere betrunkene Männer einen Betonmischer in den Fluss geworfen. Symbolfoto: Winfried Ehling
Die Saale bei Hammelburg. An der Museumsinsel in Hammelburg haben am Samstag mehrere betrunkene Männer einen Betonmischer in den Fluss geworfen. Symbolfoto: Winfried Ehling
Ein Mann machte am Sonntag laut Polizei einen grausigen Fund in der Saale in der Nähe der Wehranlange der Museumsinsel. Er fand in einer Tier-Transportbox eine tote grau-schwarze Katze. Es konnte bereits starker Verwesungsgeruch wahrgenommen werden. Ob die Katze bereits vor dem Einsetzen in die Saale tot war oder sie als toter Tierkörper entsorgt wurde, konnte nicht festgestellt werden. Die Polizeiinspektion Hammelburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die in der Zeit von Samstag, 14 Uhr, bis Sonntag, 18.20 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter der Telefonnummer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen